Wir bilden aus

Modellbauer, Fachrichtung Gießerei-Technik. Für alle, die gerne langfristig planen: Das Ziel der Ausbildung bei Korn Produkte ist die Übernahme nach Ausbildungsabschluss.
Wer, wie, was? Eine Betonmanufaktur in Kassel

Korn Produkte besteht seit zehn Jahren. Damit gehört die Manufaktur zu den Pionieren in ihrem Bereich. Denn zuvor wurde Beton fast ausschließlich für Bauzwecke eingesetzt. Dabei kann Beton viel mehr. „Design mit diesem Baustoff ist immer noch außergewöhnlich“, so Jochen Korn, Gründer und Geschäftsführer von Korn Produkte. Mit fünf Mitarbeitern und wechselnden Praktikanten werden heute Produkte hergestellt, die man erst mal nicht mit Beton in Verbindung bringt. Und das immer in Handarbeit. Sorgfalt wird bei Produkten von Korn groß geschrieben.

korn_produkte_bildet_aus

Wir machen alles – von der Idee, dem Design über Gießform-Erstellung und Mustertypen bis hin zur Serienproduktion“, Jochen Korn verbindet Handwerk mit neue Impulsen. Da wünscht er sich auch gerne Input von den Mitarbeitern und Auszubildenden. Teamwork? Eine Grundvoraussetzung bei Korn Produkte.

Azubi bei Korn Produkte zu sein heißt also: eine umfassende Ausbildung mit technischem Know-how, aber eben auch praktischer Anwendung. Danach besteht noch die Möglichkeit, den Modellbaumeister zu absolvieren. So legt man als Auszubildender bei Korn Produkte seinen Grundstein aus Beton – und darauf kann man bauen.

Du bist interessiert? Willst vielleicht erst mal ein Praktikum machen, um Dir ein umfassendes Bild vom Beruf zu machen? Dann freuen wir uns auf Deine Unterlagen. 
Kontakt

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.